Persönlichkeit & Kommunikation

Der Schlüssel zum beruflichen und privaten Erfolg

Für viele Teilnehmer, ob Mitarbeiter oder Führungskräfte, war dieses Persönlichkeitstraining der entscheidende Auslöser für Glück und Erfolg, ob beruflich oder privat.

Persönlichkeit, Charisma, in der eigenen Mitte sein, bei sich sein, es gibt verschiedene Ausdrücke dafür. Zum einen Klarheit, frei sein von inneren Konflikten (Sand im Getriebe), Gelassenheit und innere Ruhe, zum anderen kraftvoll handeln, Begeisterung leben und empfinden, die andere ansteckt.

In zahlreichen Beispielen und Übungen erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen Wachstumsgrenzen überwinden, versteckte Potentiale entfalten und Ihre Chancen nutzen. Sie lernen neue Strategien kennen, selbst gesetzte, oft unbewusste Eingrenzungen zu hinterfragen und zu beseitigen.

Sie selbst sind der Schlüssel zu Ihrem beruflichen und privaten Erfolg.

Erschließen Sie Ihre Leistungs- und Motivationspotentiale, getreu dem Spruch:

Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe, aber nicht auf das, was mein Potential ist.

Virginia Satir
 

Rabea Schürfeld im September 2021

„Das Training hat mir eine Problematik in meiner Persönlichkeit aufgezeigt, welche ich vorher nicht kannte, bzw. anders bewertet habe. Die Wichtigkeit, daran zu arbeiten, ist mir dadurch klarer geworden.“

 

Frank Knieps im September 2021

„Meine Erwartungen, die sehr hoch, vielleicht auch unrealistisch waren, wurden übererfüllt. Es gab nicht den einen Durchbruchmoment, den ich mir erhofft hatte – es gab gleich zwei davon. Die „Befürchtungen“ waren unbegründet. Heute weiß ich, dass es eher Respekt war – was mit mir passieren könnte, ob ich stark/stabil genug bin, das auszuhalten/zu ertragen. Ich bin mir selbst so dankbar, mich für diese drei Tage entschieden zu haben.“

Zum Trainerteam Katharina Kaufhold und Anna Frieler:

„Der Wahnsinn. Und ich meine das so, wie ich es sage, ohne die Übertreibungen, die zu oft so daher palavert werden. Hochkonzentriert, perfekt vorbereitet, blindes Verständnis, auch die harmonische Ausstrahlung zwischen Euch beiden. Eine ergänzt die andere. Kein stumpfes Festhalten an Plänen, es wurde zu jeder Zeit auf die jeweiligen Situationen reagiert. Sehr empathisch, unglaublich aufmerksam, egal zu welcher Zeit, zuhörend und eingehend – sehr ausgeprägte Antennen für Befindlichkeiten. Dinge auf den Punkt zu bringen, die Leute zu den Antworten zu führen, eng, aber jederzeit zugewandt und wertschätzend. Hammer. Und natürlich die Kompetenz. Wahnsinn. Dazu bei Katharina ein oft auch kindlicher Humor, scheiß´ auf mögliche Peinlichkeiten, ich bin, wie ich bin. Ich liiiebe das! Ich würde mich jederzeit wieder für Euch beide entscheiden, ich war sehr beeindruckt.“

 

Roland Neuß im März 2020

„Wenn man bereit ist, sich einmal auf etwas Neues einzulassen, ist man in diesem Seminar genau richtig. Einmal etwas für sich zu tun und sich selbst auch einmal in den Mittelpunkt zu stellen. Auch zu erfahren, wie andere Personen [mich] einschätzen, bringt mich als Person weiter.“

 

Manuela Brühmann im Oktober 2019

„Ein Training, das unter die Haut geht, in dem Du Dir in den 3 Tagen selber begegnest bzw. dich neu kennenlernst, wenn Du es zulässt. Es kann Nachwehen haben und einige Punkte/ Gespräche ergeben erst später einen Sinn. So schwer es auch zu Beginn sein kann, dieses Training ist ein Geschenk.

Besonders wichtig war der Spiegel, den Ihr und auch die anderen Teilnehmer mir aufgezeigt habt. Die Gespräche während der drei Tage und das Feedback, was immer wieder bewusst oder unbewusst gekommen ist. Danke das Ihr da seid und diese tolle Training anbietet.“

Zum Trainerteam Silvia Kaufhold, Katharina Kaufhold, Max Burchardt:

„Für mich eine spannende Interaktion von drei Personen mit, mit 3 starken Persönlichkeiten. Auch zu sehen, dass es dort mal zu Reibungen kommt und diese aufgearbeitet werden. Der größte Mehrwert ist für mich, dass es drei unterschiedliche Sichtweisen und Wege gibt, die uns in der Gruppe zur Verfügung stehen. Das ist purer Luxus.“

 

Frank Girke im Oktober 2019

„Diese Tage sind ein Wendepunkt in meinem Leben, ich bin achtsamer mit mir selbst geworden und beobachte, wie ich mich in manchen Situationen falsch oder richtig verhalte und wie ich nach außen wirke. Privat wie im Beruf.
Mir war die vollkommene Offenheit zwischen den Teilnehmern und auch den Trainern wichtig. Wir waren in sehr sensiblen Momenten und hatten immer die Sicherheit, nicht verletzt zu werden. So eine Vertrautheit zu spüren war mir völlig neu.
Es wurde gefühlvoll und ganz sanft ein Band gesponnen, das die Teilnehmer unmerklich immer näher zueinander geführt hat, der rote Faden war erkennbar und die kleinen Puzzleteile, die über die Tage verstreut wurden, haben am Ende wunderbar zueinandergefunden. Psychologisch eine Glanzleistung.“

 

Beate Ackermann im Dezember 2017

„Für mich waren das drei sehr intensive aber auch anstrengende Tage, da sehr viel Emotionen mit im Spiel waren.
Die Seminarleitung war sehr gut. Jeder musste sich mit seiner eigenen Person
Auseinandersetzen. Es wurde individuell auf jeden Teilnehmer eingegangen.
Das war das beste Training, das ich bisher in meinem Leben hatte.“

 

Stefanie Hake im Oktober 2016

„Im Training habe ich mich so intensiv mit mir und meinen Wünschen, Plänen und Gedanken auseinander gesetzt, wie nur selten, was sehr anstrengend, emotional und befreiend für mich war. Es gab immer allgemeine Seminarinhalte, aus denen jeder für sein persönliches Thema etwas mitnehmen konnte. Es gab ganz viel individuelles Coaching auf die einzelne Person bezogen, so dass ich das Gefühl hatte, jeder wurde mit Aufmerksamkeit sowohl von der Seminarleitung als auch von den anderen Teilnehmern behandelt.

Wenn du wirklich daran interessiert bist, an und mit dir selbst zu arbeiten und Gedankenanstöße anzunehmen, um in deinem Leben was zu verändern, solltest du an dem Seminar teilnehmen.

Ich danke euch für dieses Seminar, für eure Zeit, Unterstützung und auch dafür, dass Ihr „den Daumen in die Wunde gelegt“ habt. Ich finde es toll, dass auch Ihr als „Seminarleiter“ uns ein bisschen in euch als Mensch habt blicken lassen.“

 

Matthias Patent im Oktober 2018

„Wenn Du etwas in Deinem Leben ändern willst, fang bei Dir an und geh zu diesem Training.“

Menschen mit Wunsch nach persönlichem und beruflichem Wachstum

Trainingsdauer: 3 Tage

Termine 2022:
27.10. – 29.10.2022 (SeminarZentrum Rückersbach, Johannesberg)

Start: Mittwoch / Donnerstag     10:00 Uhr
Ende: Freitag / Samstag               16:00 Uhr

Termine 2023:
16.03. – 18.03.2023 (SeminarZentrum Rückersbach, Johannesberg)

24.05. – 26.05.2023 (Hofhotel Grothues-Potthoff, Senden)

25.10. – 27.10.2023 (SeminarZentrum Rückersbach, Johannesberg)

Start: Mittwoch / Donnerstag     10:00 Uhr
Ende: Freitag / Samstag               16:00 Uhr

max. 10 Teilnehmer (+ Trainerteam)

Silvia Kaufhold
Team-Profil

Katharina Kaufhold
Team-Profil

Anna Frieler
Team-Profil

Maximilian Burchardt
Team-Profil

Der Trainerstab variiert bei jedem P&K Termin!

  • Ich bin mir selbst vertraut und selbst bewusst.
  • Ich gehe mit Konflikten souverän um.
  • Ich bin motiviert und kann andere motivieren.
  • Ich führe und lenke meine Gespräche aktiv.
  • Ich verarbeite Stress proaktiv und gelange zu mehr Lebensfreude.
  • Mein Leben – im Gleichgewicht
  • Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
  • Meine Werte: Was ist mir wichtig – wonach richte ich mich aus?
  • Umgang mit Konfliktsituationen
  • Die Kunst der Gesprächsführung
  • Selbstbild und Fremdbild: Wie wirke ich – wie sehen mich andere?
  • Lebensziele und Erfolg
  • Tages- und Lebens- “Zeit” -Management
  • Interaktive Lernerfahrung (In- und Outdoor)

1.450,00 € (zzgl. der gesetzl. MwSt.)
+ Übernachtungskosten/VP von ca. 480,00 € werden von Ihnen direkt mit dem Hotel abgerechnet.

Förderung:

Wenn Sie in NRW wohnen oder arbeiten, können Sie im Rahmen des von der EU geförderten NRW-Bildungsschecks einen Zuschuss von 500,00 € zu Ihrer Teilnahme an diesem Training erhalten.

 Weitere Infos zum Bildungsscheck erhalten Sie unter 02932-8980-402.

Bei Interesse oder Fragen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an: herz@kut-gmbh.com

Bei der Nutzung der Kontaktdaten berücksichtigen Sie bitte die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung.