Führungskräfteentwicklung

Führen durch Beziehungsmanagement & Coaching

Stellen Sie in Ihrem Unternehmen auch die Frage nach der idealen Führungskraft?
Sind Sie von den Ergebnissen beeindruckt, was so ein Genie alles können soll?
Fertigen Sie daraufhin Ihre Führungsleitlinien und wundern sich dann, dass kaum einer im Unternehmen diesen hehren Ansprüchen genügen kann?
Haben Sie die falschen Menschen im Unternehmen oder die falschen Antworten?

Nein, Sie haben lediglich eine falsche Frage gestellt. Eine Führungskraft hat nur eine zentrale Anforderung zu erfüllen: Sie hat wirksam zu sein. Die Frage nach: „Was ist eine wirksame Führungskraft?“ bringt Sie folglich auf einen pragmatischen Weg. Sie suchen nicht die Genies, von denen Sie sowieso nicht genügend finden können in Ihrer Organisation, sondern Sie machen den normalen Menschen zum Angelpunkt Ihrer Betrachtung.

Machen Sie sich auf die Suche nach einer Antwort auf die Frage:

Wie schaffen wir es, normale Menschen zu befähigen,
außergewöhnliche Leistungen zu erbringen und kraftvoll zu wirken?

Vor allem eine Beobachtung werden Sie bei wirksamen Führungskräften immer wieder machen: sie agieren und führen verschieden voneinander. Und sie führen vor allem entsprechend dem individuellen Bedürfnis eines jeden Mitarbeiters.

K&T lädt Sie ein, sich auf die Suche nach Ihren Fähigkeiten zu machen. Eine Einladung, Ihr eigenes Führungsverhalten, Ihre persönliche Einstellung und Motivation bezüglich Führung und Macht zu überprüfen.